Das Samsung Galaxy S21 Ultra ist eines der von diesem Fehler betroffenen Telefone.  Bei zwei weit verbreiteten Android-Serien treten lästige Fehler auf.

Lästige Fehler in zwei weit verbreiteten Android-Serien gefunden

Einige Fehler wurden für mehrere Telefonmodelle gemeldet, die heute noch weit verbreitet sind. Die ersten Telefone, bei denen das Problem auftritt, sind die Samsung Galaxy S21-Serie, zu der das Galaxy S21, S21+, S21 Ultra und S21 FE (Fan Edition) gehören. Nach der Installation des monatlichen Juni-Sicherheitsupdates für diese Modelle trat ein schwerwiegender Fehler auf, der von Benutzern dieser Telefone in ausführlich beschrieben wird US-Samsung-Community-Forum.

Nach dem Juni-Update können einige Geräte der Galaxy S21-Serie keine Anrufe und Textnachrichten empfangen oder senden.

Galaxy S21-Modelle haben Probleme beim Senden und Empfangen von Anrufen und SMS-Nachrichten wie dieser Nachricht Auf der Samsung-Community-Website heißt es: „Nach dem Update vom Juni 2022 kann ich die meiste Zeit keine SMS mehr versenden. Ab und zu kann ich sie schicken. Ich kann ganz normal SMS empfangen, ich kann auch telefonieren. sehr unzuverlässige Datenverbindung, die meiner Meinung nach damit zusammenhängt. Ich habe versucht, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen, den Partitions-Cache zu löschen, die SIM-Karte zu entfernen und einzufügen usw. Nach dem Juni-Update erhielt ich eine Meldung, in der etwas über die Aktualisierung der SIM-Karte oder des Netzanbieters stand. Von da an ging dann alles bergab. 99,99% sicher, dass es mit dem Update zusammenhängt. Irgendwelche Ideen?”

Sonstiges Ein Besitzer eines Samsung Galaxy S21 hatte einen sehr kurzen Beitrag, in dem er sagte: „Mir ist dasselbe passiert. Ich weiß nicht, was das Problem ist, aber in ihrem Update, das sie uns geschickt haben, ist etwas nicht abgeschlossen.“ Ein weiterer kurzer Hilferuf kam von diesem Beitrag: „Ich kann auf meinem Gerät keine Anrufe tätigen oder entgegennehmen.“ Die gute Nachricht ist, dass es eine Problemumgehung gibt, obwohl dies ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen beinhalten kann.
Samsung Care Ambassador mit Tragegriff Konto-e schreibt, dass Benutzer der Galaxy S21-Serie zunächst sicherstellen sollten, dass sich ihr Telefon nicht im Flugzeugmodus befindet (wodurch das Radio im Telefon ausgeschaltet wird). Der andere Benutzer fährt mit dem nächsten Schritt fort: “Wenn Sie einen Dienst haben und der Flugmodus nicht aktiviert ist und Sie das Telefon eine Weile benutzt haben, führen Sie eine Zurücksetzung auf die Werkseinstellungen durch.”

Normalerweise sind dies zwei Wörter, die wir nur ungern zusammen hören. Der Benutzer fügt hinzu: „Dadurch sieht Ihr Telefon aus, als wäre es der erste Tag, aber Sie behalten die neuesten Updates. Ihr Telefon wird wieder schnell funktionieren. Passen Sie auf, Sie werden alle Ihre Bilder und Textnachrichten verlieren, also machen Sie vorher ein Backup.” Vielleicht fällt Sammy eine weniger drastische Lösung ein.

Auf der Reddit, es wird mehr über einen Fehler gesprochen, den einige Benutzer der Pixel 6-Serie mit einem der neuesten monatlichen Updates behoben haben. Bei anderen bleibt das Problem nach der Installation des Juli-Updates bestehen. Was ist dieser Fehler? Dies ist derjenige, der beim Surfen auf einer Website auf dem Bildschirm einfriert und den Benutzer daran hindert, Multitasking-Gesten zu verwenden oder die Website vom Bildschirm zu wischen, um sie zu schließen. Die taktile Vibration ist immer noch zu spüren, aber die Seite bewegt sich nicht.

Einige Pixel 6-Benutzer haben dies seit einiger Zeit erlebt.

Ein Redditor mit dem Spitznamen „PeanutButterWolf“ sagt, dass dies das einzige Problem sei, das er mit seinem Pixel 6 erlebt habe. Er sagt: „Ja, ich weiß, das ist mein einziger Kritikpunkt an diesem Geldautomaten. Ansonsten war er perfekt. Ich kann nicht glauben, dass dieser blöde Fehler noch existiert. Es ist ärgerlich, dass sie nicht viel Aufmerksamkeit darauf bekam, dass Google ihr etwas antun würde. Es macht mich wütend.”
Das kann sein Google arbeitet noch daran. Es scheint, dass das Problem in ist Google Issue Tracker notiert die Erfahrung eines Benutzers der Pixel 6-Serie, der sagt: „Es passiert in fast jeder App. Ich initiiere eine Geste, um entweder zum Multitasking-Bildschirm oder zurück zum Startbildschirm oder zu meinem Telefon zu gehen, und zufällig bleibt es von Zeit zu Zeit hängen oder friert häufig ein. Ich habe das Gefühl, dass die taktile Empfindung bestätigt, dass die Aktion ausgeführt wurde, aber der Bildschirm friert einfach ein, also sitze ich fest und warte darauf, was passiert, um mich zu reparieren.”

Wir hoffen, dass Google bald ein Update veröffentlicht, das dieses Problem löst. Geständnis: Der Fehler betrifft das Pixel 6 Pro dieses Autors seit dem Juli-Update.

Leave a Comment

Your email address will not be published.