Die Personal Finance Company wird einen vorläufigen Geschäftsführer einstellen

Die Personal Finance Company wird einen vorläufigen Geschäftsführer einstellen

Die Personal Finance Society (PFS), die Berufsorganisation für Finanzplaner im Vereinigten Königreich, hat angekündigt, dass sie vor der Ernennung eines Vollzeit-CEO im Jahr 2023 einen Interims-CEO einstellen wird.

Neu Exekutive Die Rolle wird die Geschäftsführung übernehmen, da die Berufsorganisation an der Entwicklung ihrer Arbeitspraktiken arbeitet, um die Interessen ihrer Mitglieder “besser zu erfüllen”.

Der Vorstand der PFS stimmte einstimmig zu, mit dem Rekrutierungsverfahren zu beginnen. Sobald ein fester CEO ernannt ist, wird ein Interims-CEO mit ihm zusammenarbeiten, um einen „reibungslosen“ Führungswechsel sicherzustellen.

Die Rekrutierung des Interims-CEO wird mit Hilfe eines professionellen Beraters nach einer Ausschreibung für Dienstleistungen durchgeführt, und die ausgewählte Person wird voraussichtlich vor Ende des Sommers 2022 eingestellt.

Die Position des Chief Executive der PFS wurde im Juni 2021 vom ehemaligen Chief Executive des Chartered Insurance Institute (CII) freigemacht. Im vergangenen Jahr hat die PFS mit dem CII zusammengearbeitet, um die „effektivste Art“ zur Führung der Organisation zu finden .

Sarah Lord, Vorsitzende von PFS, sagte: „Es hat sich gezeigt, dass der beste Weg, die Interessen der PFS-Mitglieder zu vertreten und zu vertreten, ihr Vermögen zu bewahren und zu schützen und den Mitgliedern maßgeschneiderte Unterstützung zu bieten, darin besteht, eine Vollzeit-Geschäftsführerrolle zu ernennen.

„Unsere Mitglieder haben während der CII-Konsultation „Gemeinsam die Zukunft gestalten“ im letzten Jahr Feedback gegeben, das die Notwendigkeit einer engagierten Führungskraft unterstützt, die ihre Interessen vertritt. CII CEO unterstützt ebenfalls. Deshalb beginnen wir ab sofort mit der Suche nach einer Führungskraft und ernennen im ersten Schritt einen kommissarischen Geschäftsführer.“

Leave a Comment

Your email address will not be published.